Gemeinsam Werte schaffen

Morning News

  • Nur für institutionelle Anleger:

    6,5% - Anleihe der Deutschen Oel & Gas S.A., 2016 - 2020

    mehr Informationen

Veranstaltungen

  • Erfolgreiches 5. Stuttgarter Small-Cap-Forum

    Die Süddeutsche Aktienbank AG veranstaltete am 16.11.2016 das fünfte Stuttgarter Small-Cap-Forum.

    Vor rund 80 Institutionellen Investoren präsentierten sich dieses Mal die Vorstände der Datagroup AG, GESCO AG, Highlight Communications AG, Manz AG, MS Industrie AG, Progress-Werk Oberkirch AG und Schaltbau Holding AG. Mit einem neuen Teilnehmerrekord hat sich somit auch dieses Format am Bankplatz Stuttgart etabliert.

  • Erfolgreiche 7. Süddeutsche Kapitalmarktkonferenz in Stuttgart

    Am 07.04.2016 führte die Süddeutsche Aktienbank AG die 7. Süddeutsche Kapitalmarktkonferenz in Stuttgart durch.

    Vor über 70 Institutionellen Anlegern präsentierten sich mit BayWa AG, Bechtle AG, Dürr AG, GFT Technologies SE, Heidelberger Druck AG, Klöckner&Co. SE und Porsche SE erneut namhafte Unternehmen, vorrangig aus Süddeutschland. Zudem standen die Datagroup AG und die Hugo Boss AG für Einzelgespräche zur Verfügung.

  • 4. Stuttgarter Small-Cap-Forum

    Die Süddeutsche Aktienbank AG veranstaltete am 17.11.2015 das vierte Stuttgarter Small-Cap-Forum.

    Vor rund 70 Institutionellen Investoren präsentierten sich die Vorstände der Cenit AG, Datagroup AG, Deutsche Oel&Gas S.A., Formycon AG, Schweizer Electronic AG, Softing AG und WCM Bet.- und Grundbes.-AG. Zudem stand die NanoFocus AG für Einzelgespräche zur Verfügung.

    Auch in Zukunft werden wir unseren Kunden und Partnern diese erfolgreiche Platt- form am Börsenplatz Stuttgart zur Verfügung stellen.

  • Erfolgreiche 6. Süddeutsche Kapitalmarktkonferenz in Stuttgart

    Am 26.03.2015 führte die Süddeutsche Aktienbank AG die 6. Süddeutsche Kapitalmarktkonferenz in Stuttgart durch.

    Vor einem Kreis ausgewählter Institutioneller Anleger präsentierten sich namhafte Unternehmen, vorrangig aus Süddeutschland: DÜRR AG, GESCO AG, GFT AG, Manz AG, Porsche Automobil Holding SE, Schaltbau Holding AG, Wüstenrot & Württembergische AG.